Ausstellung (+360°)

LOGSTOR Deutschland GmbH

LOGSTOR ist ein führender Produzent vorgedämmter Rohrsysteme für den energieeffizienten Transport von Flüssigkeiten und Gasen in der Fernwärmeversorgung, zur Kühlung und für industrielle Zwecke sowie für den Einsatz bei Öl- und Gaspipelines. Die Systeme umfassen flexible und feste Rohre, Befestigungen und Überwachungssysteme. Vor mehr als 50 Jahren erfand LOGSTOR die grundlegende Technologie für vorgedämmte Rohre. Seit dieser Erfindung hat das Unternehmen über 200.000 km vorgedämmter Rohre geliefert.

Der Hauptsitz von LOGSTOR befindet sich im dänischen Løgstør und es gibt Niederlassungen in Finnland, Schweden, England, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, der Schweiz, den Niederlanden, Polen, Litauen und Rumänien und ein Netzwerk von Händlern und Gebietsvertretungen in 20 Ländern. Die sieben Produktionsstandorte befinden sich in Dänemark, Polen, Schweden und Finnland mit ergänzenden mobilen Produktionsanlagen in Kanada und Indien. Unser Unternehmen beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter. LOGSTOR wird gehalten von Tritons Fonds III. Triton ist eine Investmentfirma, die in mittelständische Unternehmen in Nordeuropa, Italien und Spanien investiert. Triton ist auf Unternehmen spezialisiert, die das Potenzial für nachhaltige, langfristige Wertsteigerungen haben und arbeitet sehr eng mit dem Management zusammen, um durch einen Wandel der Geschäftsabläufe dieses Ziel zu erreichen. Die Fonds von Triton sind derzeit in Firmen mit einem Gesamtumsatz von 15 Mrd. € und einem Personalbestand von 72.000 Mitarbeitern investiert.